Miles Osei

Miles Osei ist ein Paderborner „Eigengewächs“ und seit der Saison 2017/18 im Profikader. Neben dem ProA-Team ist er auch für die NBBL-Mannschaft und den TSVE Bielefeld aktiv. und wurde schon mehrfach für Maßnahmen im DBB nominiert.

Zu Miles‘ Saisonstatistiken geht es hier!

Q&A

Basketball ist für dich…

…mein Hobby, das zu meiner Leidenschaft geworden ist!

Was ist dein größer persönlicher Erfolg?

Bisher sind meine größten Erfolge, dass ich in den ProA-Kader der Uni Baskets aufgenommen wurde und schon für die Jugend-Nationalmannschaft gespielt habe.

Was magst du an Paderborn?

Paderborn ist aus meiner Sicht eine sehr schöne Stadt, in der viele nette Menschen leben.

Welche Musik hörst du vor dem Spiel?

Vor den Partien höre ich hauptsächlich Rap, dabei ist es egal, ob die Lieder ganz neu oder schon älter sind.

Was ist deine Lieblingsmahlzeit am Gameday?

Normalerweise frühstücke ich ganz klassisch, außerdem achte ich darauf, viel Obst zu essen.

Was ist deine Lieblingsbeschäftigung abseits des Feldes?

Ich höre sehr gerne Musik, außerdem verbringe ich viel Zeit mit meinen Freunden. Zuletzt macht es mir auch viel Spaß, Schwimmen zu gehen.

Was ist dein verstecktes Talent?

Künstlerisch bin ich nicht unbegabt – ich kann relativ gut malen.

Was ist deine Lieblingsmannschaft in einer anderen Sportart?

Lieblingsmannschaften habe ich in der NFL und im spanischen Fußball: Die Pittsburg Steelers und Real Madrid sind meine Favoriten.

Was ist dein Saisonziel mit den Uni Baskets?

Es wäre ein toller Team-Erfolg, wenn es mit den Playoffs klappen würde.