Warum Partner werden?

Ohne das Engagement unserer Partner wäre Profi-Basketball in Paderborn nicht möglich. Wir freuen uns, dass wir Unternehmen verschiedenster Branchen für unseren Sport und unseren Verein gewinnen konnten. Aus welchen Beweggründen und aus welcher Überzeugung heraus eine Partnerschaft mit den Uni Baskets resultieren kann, erfahren Sie in den nachfolgenden Ausführungen einiger unserer starken wie zuverlässigen Partner.


Peter Bronnenberg, Leiter des PaderSprinter:

Der PaderSprinter unterstützt die Uni Baskets als einheimisches Topbasketballteam, weil wir Paderborn als eine Stadt mit Basketballtradition und Basketballzukunft verstehen. Kurz- oder mittelfristig sehen wir die Paderborner Basketballer wieder in der 1. Liga.


André Hölscher, nacura it-SERVICE GmbH & Co. KG:

Attraktiver Sport mit rasanten und häufig wechselnden Spielverläufen ist eine kulturelle Bereicherung für jede Stadt. Als überzeugtes Paderborner IT-Unternehmen ist es für uns wichtig, einen Teil zur Förderung des Sports und damit auch des Standorts Paderborn zu leisten.


Andreas Hartmann, F.A. Hartmann GmbH & Co. KG:

Hartmann International unterstützt das starke Team der Paderborner Basketballer seit Jahrzehnten, da die Basketballer ein positiver Imageträger unserer Stadt sind und den Paderbornern spannende Spiele auf hohem Niveau bieten.

 


lbert Pleininger, LVM Versicherungen:

Der LVM ist hier in der Region zu Hause und fühlt sich mit ihr verbunden. Deshalb unterstützen wir auch gern den lokalen Sport. Wir möchten einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass die Baskets wieder in der ersten Bundesliga spielen.

Wolfgang-Udo Mertens, Haus iT Service & Vertrieb:

Das Team der Haus iT Service & Vertrieb unterstützt den Basketball-Leistungssport in Paderborn, da wir aktiv Teil davon sein möchten, dass Paderborn auch in der Zukunft eine Basketball-Stadt bleibt! Wir sind der Meinung, dass die Heimspiele der Uni Baskets immer auch ein Grund sind, sich LIVE zu treffen und Spaß zu haben!