Einfach, mit Extras und für die Fans – Neues Dauerkarten-Angebot

40

finke basketsDie Saison 2013/2014 ist zu Ende und der Klassenerhalt gesichert. Hinter den Kulissen der finke baskets wird bereits eifrig für die Saison 2014/2015 in der 2.Basketball Bundeliga geplant. Zu größeren Veränderungen kommt es dabei im Ticketangebot für die Fans. Nach zahlreichen Überlegungen war für alle Verantwortlichen das Ziel, die Strukturen zu vereinfachen und vor allem in der Spitze günstiger und attraktiver für ein noch breiteres Publikum zu werden.

Zusammengefasst bedeutet dies:

– In weiten Teilen der Halle gibt es freie Platzwahl. Dies betrifft sowohl die Sitzplatztribünen in den Blöcken B und D, sowie die Kopftribünen West und Ost.

– Die Blöcke C / H und G gehen zunächst nicht in den freien Verkauf für Dauerkarteninteressierte. Für Gruppen ab 4 Personen können aber individuelle Anfragen an die Geschäftsstelle gerichtet werden. Zu den Ligaspielen 2014/2015 werden die verbliebenen Kontingente als Tageskarten freigeschaltet. Bisherige Stammkunden auf diesen Plätzen können diese wieder erwerben.

– Die bisher teuerste Kategorie 1 zu Preisen von 17,00€ entfällt komplett.

– Es gibt einheitliche Tagespreise zu 12,00€ (Erwachsene) und 8,00€ (ermäßigt)

– Kinder unter 6 Jahre haben in der gesamten Halle freien Eintritt.

– Es gibt eine Familienkarte für 2 Erwachsene und 2 Kinder bis einschließlich 10 Jahre für 29,00€

– Beim Kauf einer Dauerkarte zahlt der Fan grundsätzlich nur 12 Spiele und sieht alle fünfzehn.

– Frühbucher bis 31.05.2014, Fanclub – und Vereinsmitglieder haben weitere Einsparmöglichkeiten.

– Testspiele in der Saisonvorbereitung können von Dauerkarten-Bestellern bei freiem Eintritt verfolgt werden.

Darüber hinaus bieten die finke baskets in Kooperation mit Partnern aus ihrem Netzwerk besondere Rabatte – entweder bei Vorlage der Dauerkarte oder bei Einreichung eines eigens produzierten Coupons – an. Teilnehmende Partner sind u.a. Autohaus VW Thiel, Westfalen Blatt , Hubert Niewels, Malermeister Ahle, Westfalen Therme, Goldschmiede Asmis, Talent4Sport, Nachtresidenz. Jeder Dauerkartenbesteller erhält eine detaillierte Liste über die Anbieter, deren Standorte, Leistungen, Kontaktdaten und die Vorgehensweise, wie die Rabatte in Anspruch genommen werden können.

Patrick Seidel, Geschäftsführer finke baskets: „In erster Linie möchten wir uns mit den neuen Angebot bei unseren treuen Anhängern für die tolle Unterstützung in dieser Saison bedanken. Wir haben die Preise nach unten angepasst, gleichzeitig vereinfacht und attraktiver gestaltet. Damit verbunden ist natürlich die Hoffnung, dass uns alle treu bleiben und wir neue, sportbegeisterte Zuschauer aus Paderborn und der Region hinzugewinnen können. Insbesondere möchte ich mich bei unseren Sponsoren bedanken, die zur neugewonnen Attraktivität unserer Dauerkarten beigetragen haben. Ich hoffe dieses Piltoprojekt wird von unseren Fans entsprechend angenommen. Wir alle freuen uns auf die kommende Saison“

Bestellformular Dauerkarten Saison 2014/2015

Bestellformular Dauerkarten Bestandskunden Blöcke C/H/G

Presseinfo: Paderborn Baskets Team GmbH

Archive