Category

Nachbericht

Nachberichte der 1. Herren

01
Feb
2015

Erfolgserlebnis im zweiten Anlauf – Heimsieg gegen Heidelberg

Nach der unglücklichen Niederlage gegen Hamburg nehmen die finke baskets den erhofften zweiten Schritt und können gegen Heidelberg den ersten Erfolg des neuen Jahres verzeichnen. Beim 72:61-Heimerfolg kamen alle Spieler der Paderborner zum Zug und wieder punkteten gleich vier Akteure zweistellig, darunter auch Fredi Henningsen, der in den letzten Spielen mit einem anhaltenden Formtief zu kämpfen...
Read More
24
Jan
2015

Ein Schritt in die richtige Richtung

In einem spannenden und kampfbetonten Spiel unterliegen die finke baskets gegen Playoffkandidat Hamburg mit 72:75 und müssen weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis im neuen Jahr warten. Dabei zeigte sich die Mannschaft im Vergleich zu den letzten Auswärtsspielen deutlich verbessert und verlangte den Hamburgern wirklich alles ab. Erst in den letzten Sekunden entschied eine aus Sicht der...
Read More
18
Jan
2015

Leverkusen bleibt unlösbare Aufgabe

Auch im Rückrundenspiel in Leverkusen müssen sich die finke baskets am Ende mit 75:62 geschlagen geben und warten damit weiterhin auf ihren ersten Sieg im neuen Jahr. Nach einer umkämpften Anfangsphase ließ man den Gastgebern in der Offensive zu viel Raum und kassierte in den ersten 20 Minuten insgesamt 47 Punkte. Gleichzeitig lief im Angriff...
Read More
11
Jan
2015

Haarscharf am Sieg vorbei – Lars Kamp mit ersten Minuten

Die finke baskets zeigten am Sonntagabend in Jena eine respektable Leistung und unterliegen nach einer starken Aufholjagd im letzten Viertel nur knapp mit 79:74. Trotz der Niederlage gab es für die Paderborner auch einige erfreulichere Nachrichten an diesem Abend, denn neben Luis Figge, der mit 12 Punkten eine starke Leistung zeigte, konnte auch Lars Kamp in seinen...
Read More
04
Jan
2015

Griffin läuft heiß, Vechta siegt

Das neue Jahr startet für die finke baskets mit einer Niederlage gegen Rasta Vechta. Für die klar favorisierten Niedersachsen entwickelte sich das Spiel nach einem schlechten Start zu einem recht souveränen Start-Ziel-Sieg, auch wenn die Paderborner nie so wirklich den Anschluss verloren. Die Qualität des Kaders von Heimcoach Stephen Arigbabu äußerte sich an diesem Abend besonders...
Read More
21
Dez
2014

Kaltes Händchen in Ehingen

Die finke baskets können ihre gute Leistung aus dem Spiel gegen Essen leider nicht bestätigen und unterliegen mit 68:64 in Ehingen. Die lange Reise schien dabei einen großen Einfluss zu haben, zumindest wirkten die jungen Gastgeber deutlicher schneller auf den Beinen, wodurch sie von den Paderbornern oftmals nur durch ein Foul zu stoppen waren. Gleich...
Read More
14
Dez
2014

Starke Defensivleistung bringt Heimerfolg – Mit dem Fanbus nach Vechta & Leverkusen

Dank der wahrscheinlich besten Saisonleistung auf der defensiven Seite des Feldes können die finke baskets gegen den Tabellenzweiten aus Essen den zweiten Heimerfolg der Saison erringen. Headcoach Uli Naechster nutzte für das Spiel seine taktischen Möglichkeiten und setzte Reggie Willhite in die Starting-5. Dort sollte er sich um den bis dahin mit Abstand offensivstärksten Spieler...
Read More
07
Dez
2014

Die Tiefe der Bank macht den Unterschied

Der Tabellenführer aus Würzburg lässt den tapfer aufspielenden finke baskets in eigener Halle keine Chance und gewinnt das Duell am Ende klar mit 89:62. So deutlich wie es das Ergebnis vermuten lässt, war es während des Spielverlaufs derweil nicht, denn erst nach einem starken Paderborner Comeback in der zweiten Halbzeit (48:42, 25. Minute) setzten sich...
Read More
30
Nov
2014

Im dritten Viertel das Konzept verloren – Niederlage gegen die Gießen 46ers

Im zweiten Heimspiel innerhalb von einer Woche unterliegen die finke baskets gegen die stark aufspielenden Gießen 46ers mit 57:74. Trotz einer guten Aufholjagd nach einem frühen Rückstand (2:11 / 7:17)  verpassten die Paderborner zum Ende des zweiten Viertels die Chance das Spiel zu ihren Gunsten zu drehen und taten sich nach einigen kritischen Entscheidungen gerade in...
Read More
22
Nov
2014

Vechta siegt in letzter Sekunde

Die finke baskets unterliegen trotz einer besonders in der Defensive ansprechenden Leistung gegen RASTA Vechta mit 66:68. Die Entscheidung  brachte ein dramatischer Buzzerbeater von Vechtas Aufbauspieler Derek Wright Jr von weit hinter der Dreierlinie mit Ablauf der regulären Spielzeit. Zuvor brachte Thomas Bropleh die Baskets dank einem schönen Korbleger nach Offensivrebound mit einem Punkt in Führung, allerdings machte...
Read More
1 22 23 24 25 26 28

Archive